Dichtung in 3D. Textskulpturen und Gedichtobjekte seit 1960

Eine Ausstellung des Deutschen Buch- und Schriftmuseums Leipzig

»  Konzeption

»  Ausstellungsgestaltung

»  Ausstellungsgrafik

»  Lichtplanung

»  Medienplanung

»  Ausführungsplanung

Leistungen:

Die Ausstellung des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek bietet einen internationalen Überblick über die vielfältigen Erscheinungsformen dreidimensionaler Poesie. Skulptur und Literatur greifen im Schaffen der präsentierten Künstler:innen vor allem in den 1960er und 1970er Jahren interdisziplinär und selbstverständlich ineinander.