top of page

GÖTTINNEN DES JUGENDSTILS

Perspektiven auf das Weibliche um 1900

Feen und Furien, Fahrradfahrerinnen und Sportlerinnen – Frauenbilder im Jugendstil stehen im Zentrum des deutsch-niederländischen Ausstellungsprojektes. Die Sonderausstellung „Göttinnen des Jugendstils“ zeigt die Bandbreite und Ambivalenz der Frauenbilder um 1900, von schrecklichen Fabelwesen bis hin zur wunderschönen Göttin oder adrett gekleideten Werbeikone.
Auf zwei Geschossen des Klosters Hinter Ägidien entstand eine verknüpfende Ausstellungsarchitektur, welche durch unterschiedliche Farben die Themenbereiche akzentuiert und die Besucher*innen auf vielfältige Weise in die Welt des Jugendstils eintauchen lässt.

Zeitraum

Art

Ort

AuftraggeberIn

2023

Leistungen

Sonderausstellung

Braunschweigisches Landesmuseum

Braunschweigisches Landesmuseum

bottom of page